"Anne Frank – eine Geschichte für heute"

Ausstellung wurde bis 2. März verlängert!

„Anne Frank – eine Geschichte für heute“ ist die deutschsprachige Version der internationalen Wanderausstellung des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam. Diese Schau, die weltweit bereits von mehreren Millionen Menschen in über 32 Ländern besucht worden ist, möchte dazu anregen, sich auf vielfältige Weise mit der Bedeutung einer heterogenen Gesellschaft, mit Menschenrechten und Demokratie auseinanderzusetzen.

Erzählt wird die Lebensgeschichte Anne Franks aus der Perspektive der Familie Frank, wobei weitere Zeitzeugen ihre bedrückenden Erfahrungen in der Zeit des Holocausts skizzieren. Dadurch werden die Besucherinnen und Besucher aufgefordert, die Vergangenheit kritisch zu reflektieren und Unterschiede und Parallelen zwischen Gestern und Heute zu eruieren.

"Wie herrlich ist es, dass niemand eine Minute zu warten braucht, um damit zu beginnen, die Welt langsam zu verändern!" (Anne Frank, 26. März 1944)

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 14:00 Uhr


Zusätzliche Termine:

Samstags, 10:00 bis 16:00 Uhr


Sofern Sie mit einer Gruppe eine Führung durch die Ausstellung wünschen, rufen Sie bitte eine Woche vorher bei uns an.


Der Eintritt ist frei!

Anne Frank 1942, mit Schriftprobe

05. Februar 2016
bis
02. März 2016

Politische Akademie
Europaallee 18
66113 Saarbrücken

Ausstellung

Dr. Verena Paul
Telefon: 0681 - 906 26 - 24