Teilnahmebedingungen Exkursionen

Die Fahrten können von allen interessierten Gruppen gebucht werden, insbesondere möchten wir mit ihnen jedoch Schulklassen ansprechen. Die Gruppengröße sollte zwischen 20 und 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern liegen, wobei 30 (inkl. Betreuern) nicht überschritten werden sollen. Für die Termine bitten wir die Gruppen, uns ihre Wünsche zu äußern; wir werden sie soweit wie möglich berücksichtigen. Bitte beachten Sie, dass zwischen der Anmeldung und dem gewünschten Termin mindestes vier Wochen liegen müssen.

Für die Exkursionen müssen wir einen Teilnehmerbeitrag in Rechnung stellen. Für die Fahrten nach Verdun, Natzwiller und zur Gedenkstätte KZ Hinzert liegt er bei 10 Euro pro Person, mindestens jedoch bei 200 Euro für die gesamte Gruppe. Die Stadtrundfahrt in Saarbrücken kostet pro Teilnehmer/in 5 Euro, mindestens jedoch 100 Euro für die gesamte Gruppe.

Bei der Fahrt nach Verdun sind die Eintrittspreise vor Ort von den Lehrern bzw. den Verantwortlichen der Gruppe selbst zu zahlen:

Für Gruppen mit mindestens 20 Personen:

  • Im Fort Douaumont: 1 € pro Schüler; 3 € pro Erwachsener 
  • Im Museum: 4 € pro Schüler, 8 € pro Erwachsener 

Für Gruppen unter 20 Personen:

  • Im Fort Douaumont: 2 € pro Schüler; 4 € pro Erwachsener
  • Im Museum: 7 € pro Schüler, 11 € pro Erwachsener 

Für die reibungslose Kommunikation insbesondere nach Schulschluss benötigen wir zwingend die Mobilfunknummer der Lehrkraft, welche den Bus begleitet, eine private eMail-Adresse und eine priv. Tel.-Nr. der für die Organisation verantwortlichen Lehrkraft sowie letzteres auch für den/die Ersatzansprechpartner/in. Bei der Anmeldung achten Sie bitte darauf, das Formular korrekt und vollständig auszufüllen, da wir unvollständig oder fehlerhaft ausgefüllte Anmeldungen nicht bearbeiten können und die fehlenden bzw. korrekten Daten nachfordern müssen.

Mit dem Abschicken der Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an und versichern die Korrektheit der eingegebenen Daten. Die Anmeldung ist verbindlich.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Nichtantritt der Fahrt oder zu kurzfristiger Abmeldung (später als 2 Wochen vor der Fahrt) eine Ausfallgebühr von 250 Euro in Rechnung stellen.