Fit für die Kommunalpolitik

Das Seminar ist als Weiterbildungsveranstaltung nach dem Saarländischen Weiterbildungs- und Bildungsfreistellungsgesetz anerkannt.

An die Kommunalpolitik werden heute hohe Ansprüche gestellt. Wer als Ratsmitglied erfolgreich sein will, sollte über das notwendige Fachwissen verfügen. Unser Kombi-Seminar »Fit für die Kommunalpolitik« soll KommunalpolitikerInnen und auch denen die es werden wollen, eine Hilfe sein, ihr Engagement in der politischen Arbeit effizient einzusetzen. Das dreitägige Seminar informiert über die Grundlagen der Kommunalpolitik und das neue kommunale Haushaltsrecht (NKR-DOPPIK), das ab dem 1. Januar 2009 verbindlich einzuführen ist, und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten vor Ort auf

 

Beginn: Jeweils 9:00 Uhr.

ReferentIn:

Theo Staub

Theo Staub

Theo Staub und Stefan Zender

* Staub, Theo, Bürgermeister der Gemeinde Namborn, Industriekaufmann, Dipl.-Verwaltungswirt, seit 1987 Dozent an der Verwaltungsschule im Fach „Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen“ und „Kosten- und Leistungsrechnung“

 

* Zender Stefan: Gemeindeoberamtsrat und Diplom-Verwaltungswirt. Geschäftsführender Beamter und Fachbereichsleiter Zentrale Dienste bei der Gemeinde Namborn seit 1992 nebenamtlicher Dozent an der Verwaltungsschule im Fach Personalwesen seit 2001 nebenamtlicher Dozent an der Fachhochschule für Verwaltung in den Fächern Kommunalrecht, Arbeits- und Tarifrecht und Öffentliches Dienstrecht.

07. September 2009
09:00 Uhr
bis
09. September 2009
16:30 Uhr

Eppelborner Hof
Eppelborn

Kombiseminar

Karoline Ripplinger
Telefon: 0681 - 906 26 - 19