Industriekultur im Saarland - Gechichte und aktuelle Bezüge

Das Saarland ist ein Schwerpunkt der Industriekultur in Europa. Es verfügt über ein etabliertes Image und einen hohen Bekanntheitsgrad als Industrieregion. Darüber hinaus zeichnen sich die industriellen Standorte im Saarland durch eine Vielzahl produktbezogener, technologischer, architektonischer, infrastruktureller und geographischer Charakteristika aus. Ihre Wirkung verstärkt sich durch Dichte und Kombination industriekulturell bedeutender Orte – ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal der Region!

 

• Historische und aktuelle Industrien im Saarland – eine weithin unbekannte  Branchenvielfalt!
• Ausgewählte Objekte und Räume der Industriekultur im Saarland
• Industriekulturelle Themen – von Technik, Architektur, Landschaftsgeschichte, Geschichte der Industriegesellschaft und industrieller Kunst
• Industriekulturelle Aktivitäten und Projekte im Saarland
• Industriekultur–Strukturwandel – neue Möglichkeiten für Arbeit, Wirtschaft   und Umwelt im Saarland?

 

Bitte beachten Sie die geänderte Tagungsstätte!!

ReferentIn:

Delf Slotta

27. Oktober 2007
09:00 Uhr bis
17:00 Uhr

Sport- und Freizeitzentrum Braunshausen
Peterbergstr. 40
66620 Braunshausen

Seminar

Villa Lessing