Stresstraining - Aufbaukurs

Die kostenlose Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Einzelzimmer gegen Zuzahlung des EZ-Zuschlages von 15 € möglich.

Voraussetzung für dieses Aufbauseminar ist die vorherige Teilnahme am Grundseminar Stresstraining. Es wendet sich an alle, die sich zwischenzeitlich in entsprechenden Situationen mit Stressverhalten auseinander gesetzt haben. Das Aufbauseminar gibt Gelegenheit zur Aufarbeitung und zum Austausch von Erfahrungen im Umgang mit Stress und zur Vertiefung der Inhalte aus dem Grundseminar. Wegen der angewandten Methode (geleitetes Gespräch, Übung, Training von Bewältigungstechniken) ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt.


• Zwischenzeitlicher Umgang mit Belastungen
• Erleben von Stresssituationen
• Veränderung des Stressverhaltens
• Klärungsbedarf
• Möglichkeiten systematischer Problemlösung

 

Beginn: Fr. ab 16:00 Uhr.

Fr. von 16:00 bis 17:00 Uhr, Sa. von 9:00 bis 17:00 Uhr

ReferentIn:

Dagmar Schubert-Strube

* Schubert-Strube, Dagmar: Kriminalkommissarin, Dipl. Verwaltungswirtin sowie Ausbildung und Tätigkeit als Verhaltenstrainerin zur Stress- und Konfliktbewältigung. Arbeitet im Bereich polizeiliche Kriminalprävention (Drogenprävention: Schüler – verhaltensorientiert; Eltern, Lehrer, Institutionen)

29. August 2008
16:00 Uhr
bis
30. August 2008
00:00 Uhr

Hofgut Imsbach
Theley

Seminar

Karoline Ripplinger
Telefon: 0681 - 906 26 - 19