Innere Stärke und Gelassenheit - Erfolgsfaktor Resilienz

Gerade in der politischen Arbeit ist es oft stressig. Ständiger Termindruck, nicht en-den wollende Sitzungen, lange ausweglose Gespräche und nicht immer wird mit offe-nen Karten gespielt.
Manche Menschen meistern schwierige Situationen scheinbar mit Leichtigkeit und Gelassenheit. Persönliche Angriffe prallen an ihnen ab und selbst unter hohem Druck sind sie extrem leistungsfähig. Sie scheinen alles, was auf sie zukommt, spielend zu meistern.
Was machen diese Menschen anders? Warum haben sie mehr Kraft, als andere?
Der Grund hierfür ist eine besondere Eigenschaft: Resilienz.
Resilienz ist die mentale und psychische Widerstandskraft, mit der es uns gelingt Lebenskrisen, Konflikte, Stress und Niederlagen anzunehmen und an ihnen zu wachsen. Resilienz kann man lernen, denn wir alle tragen die Fähigkeit in uns mit Rückschlägen um zu gehen.

Inhalte:

  • Die sieben Resilienzfaktoren
  • Persönliche Bilanz
  • 9 Wege zur Stärkung der mentalen Widerstandsfähigkeit
  • Entspannungstechniken

 

 

 

Referentin:

Alexandra Karr-Meng

Alexandra Karr-Meng, geboren 1974 in Saarbrücken, 1991 Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung, 2004 Ausbildung zur Trainerin für Kommunikation, Management, Transaktionsanalyse und Vertrieb. 2009 Ausbildung zum systemischen Management Coach. Parallel seit 2004 in der Erwachsenenbildung und als Management Coach tätig. Berufsbegleitende Weiterbildungen im Bereich Change Management, Moderation, Präsentation, Persönlichkeitsentwicklung und Suggestopädie.

16. September 2017
09:00 Uhr bis
16:30 Uhr

Politische Akademie der SDS
Europaallee 18
66113 Saarbrücken

Seminar

Saskia Guthörl
Telefon: 0681 - 906 26 - 22