< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >

Brauchen wir ökonomisches Wachstum – und wofür eigentlich?

In unserem Wirtschaftssystem gilt ökonomisches Wachstum als unverzichtbar. Wachstum ist das Hauptziel staatlicher Wirtschaftspolitik und jedes Unternehmens; es gilt als Grundbedingung für eine...

Prof. Dr. Birgit Mahnkopf

ReferentIn:
Prof. Dr. Birgit Mahnkopf

13. Februar 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Wir Zauberlehrlinge

Können wir lernen, unsere Technik zu beherrschen?

Prof. Dr. Christoph Hubig

ReferentIn:
Prof. Dr. Christoph Hubig

23. Januar 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Deutschen und ihre Mythen

Unter dem Eindruck der napoleonischen Kriege haben sich in Deutschland während des 19. Jahrhunderts überwiegend Opfermythen ausgebildet, die auf die Inpflichtnahme des Einzelnen durch die...

Prof. Dr. Herfried Münkler

ReferentIn:
Prof. Dr. Herfried Münkler

09. Januar 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Innenpolitik Chinas

Die internationale Kritik an China wird immer heftiger: Die Menschenrechtsverletzungen bleiben ein Dauerbrenner, Zensur auch des Internets und dessen Überwachung scheinen regider zu werden, auch der...

Prof. Dr. Eberhard Sandschneider

ReferentIn:
Prof. Dr. Eberhard Sandschneider

12. Dezember 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die polnische Parallelgesellschaft im deutschen Reich

ACHTUNG: Geänderte Uhrzeit!

Prof. Dr. Christoph Kleßmann

ReferentIn:
Prof. Dr. Christoph Kleßmann

28. November 2011
19:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Kulturelle Homogenität und aggressive Intoleranz

Eine Kritik der Neuen Rechten

Prof. Dr. Roland Eckert

ReferentIn:
Prof. Dr. Roland Eckert

14. November 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Macht? der Intellektuellen

Um der öffentlichen Rolle der Intellektuellen gerecht zu werden, muss man Macht und Einfluss unterscheiden. Intellektuelle können einen erheblichen Einfluss auf das Weltgeschehen haben, aber sie...

Prof. Dr. Hauke Brunkhorst

ReferentIn:
Prof. Dr. Hauke Brunkhorst

31. Oktober 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

An den Ufern des 3. Weltkrieges

Der Koreakrieg

Jörg Friedrich

ReferentIn:
Jörg Friedrich

17. Oktober 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Rechtsextremismus und Rechtspopulismus in Europa

Rechtsextremismus, d.h. die Ablehnung der demokratisch-parlamentarischen Ordnung mit dem Ziel der Errichtung einer homogenen ‘Volksgemeinschaft’ auch mit Mitteln der Gewalt, gibt es in allen...

Prof. Dr. Karin Priester

ReferentIn:
Prof. Dr. Karin Priester

05. September 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Ist Demokratie-Export sinnvoll?

Das kommt darauf an! Jedenfalls kann man diese Frage nicht generell mit Ja oder Nein beantworten. In der Moderne zeichnen sich Demokratien durch ein gewisses Maß an politischem Missions-Enthusiasmus...

Prof. Dr. Wilfried von Bredow

ReferentIn:
Prof. Dr. Wilfried von Bredow

22. August 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Entwicklung der Integration

Deutschland bindet Zuwanderer seit der Anwerbungszeit 1955-73 besser in Arbeit und Betriebe ein als viele Nachbarstaaten. Positiv ist insbesondere die Mitwirkung in Betriebsräten und Gewerkschaften....

Prof. Dr. Dietrich Thränhardt

ReferentIn:
Prof. Dr. Dietrich Thränhardt

08. August 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Das Amt und die Vergangenheit

Deutsche Diplomaten im Dritten Reich und in der Bundesrepublik

ReferentIn:
Prof. Dr. Norbert Frei

31. Mai 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland,
Bismarckstr. 99,
66121 Saarbrücken

Vortrag

Kriegsverbrechen unvermeidlich?

Fast alle Gesellschaften haben sich bemüht, der organisierten Gewalt in Kriegen Grenzen zu setzen. Seitdem es Regeln für die Kriegführung gab, sind diese aber auch immer wieder gebrochen worden....

Prof. Dr. Sönke Neitzel

ReferentIn:
Prof. Dr. Sönke Neitzel

30. Mai 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Annäherung zwischen Rot und Rot?

Die Linke im deutschen Fünf-Parteien-System

Prof. Dr. Peter Lösche

ReferentIn:
Prof. Dr. Peter Lösche

16. Mai 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Faszination des Fußballs

Historische Reflexionen über den kulturellen Wert einer Sportart

Prof. Dr. Wolfram Pyta

ReferentIn:
Prof. Dr. Wolfram Pyta

11. April 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Land Grabbing und Grüne Revolution

Der explosionsartige Anstieg der Grundnahrungsmittelpreise 2008, der Agrartreibstoffboom, die prognostizierte Nahrungsmittelknappheit infolge des Klimawandels und die durch die Finanzkrise ausgelöste...

In Kooperation mit NES (Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V.)

Roman Herre

ReferentIn:
Roman Herre

21. März 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Deutsche Eiche made in China

Die Globalisierung am Beispiel eines deutschen Dorfes

in Kooperation mit der "Heinrich Böll Stiftung Saar"

Klaus Brill

ReferentIn:
Klaus Brill

31. Januar 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Das moderne Judentum in Deutschland

Seit 1990 hat sich die jüdische Gemeinschaft in Deutschland vervierfacht. In den vergangenen zwanzig Jahren sind etwa 240 000 Zuwanderer auf dem jüdischen Ticket nach Deutschland gekommen, 90 000 von...

Cilly Kugelmann

ReferentIn:
Cilly Kugelmann

17. Januar 2011
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die 11400 aus Frankreich deportierten jüdischen Kinder

Vortrag zur Ausstellung "Sonderzüge in den Tod. Die Deportationen mit der Deutschen Reichsbahn"

Beate Klarsfeld

ReferentIn:
Beate Klarsfeld

15. Dezember 2010
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland,
Bismarckstr. 99,
66121 Saarbrücken

Vortrag am Miitwoch, 15.12.2010

Parteienfinanzierung und Parteiensponsoring

Die Parteien leben von eigenerwirtschafteten Mitteln und von staatlichen Finanzleistungen. Die Eigenmittel bestehen wesentlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden, hinzu kommen in kleinerem Umfang...

Prof. Dr. Martin Morlok

ReferentIn:
Prof. Dr. Martin Morlok

06. Dezember 2010
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Konflikt als Chance. Der Moscheebau als Medium der Integration.

Der Bau von repräsentativen, öffentlich sichtbaren Moscheen erhitzt vielerorts die Gemüter. Es bilden sich vielfach Bürgerinitiativen, um dagegen zu protestieren. In den Medien liefern sich Gegner...

Prof. Dr. Birgit Rommelspacher

ReferentIn:
Prof. Dr. Birgit Rommelspacher

29. November 2010
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Flucht aus dem Amt oder Kleben am Sessel?

Politische Rücktritte in Deutschland

Dr. Michael Philipp

ReferentIn:
Dr. Michael Philipp

22. November 2010
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Das russische Kasan

Modell für einen aufgeklärten Islam?

Kai Ehlers

ReferentIn:
Kai Ehlers

08. November 2010
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Sportförderung des Bundes

Die gesellschaftliche Bedeutung von Sport und Bewegung ist unbestritten. Sport ist für viele Bürgerinnen und Bürger wichtiger Teil der Freizeitgestaltung, und regelmäßige Bewegung ist unverzichtbar...

Dagmar Freitag, MdB

ReferentIn:
Dagmar Freitag, MdB

02. November 2010
19:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Gewalt von und an Migranten

ein Thema in der Einwanderungsdebatte

Prof. Dr. Roland Eckert

ReferentIn:
Prof. Dr. Roland Eckert

25. Oktober 2010
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >