Archiv (Audio on demand)

Mediterranisierung des Saarlandes

Auswirkungen der warmen Jahre auf Flora und Fauna

Ist der Klimawandel bei uns bereits spürbar? Wie reagieren Tiere und Pflanzen? Dieser Frage sind die Spezialisten Martin Lillig und Steffen Potel vom BUND-Saar mit Sachverstand nachgegangen: Sie spürten Einwanderer auf, nahmen Veränderungen bei den Jahreszeiten unter die Lupe und deckten Verschiebungen bei den Tier- und Pflanzengattungen auf.


Dieser Vortag findet im Rahmen der Ausstellung "Kampf gegen den Klimawandel" statt, im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Anmeldungen bitte bis spätestens 9. Oktober bei Europe Direct, Tel. 0681 / 905-4910.

In Kooperation mit Europe Direct und dem BUND Saar

ReferentIn:

Inuit

Inuit

Martin Lillig und Steffen Potel

16. Oktober 2009
15:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Carmen Oschmann
Telefon: 0681 - 906 26 - 21

 Anhören