Frauen im Sport. Höher, schneller, gleicher?

Eine Ausstellung von KULTURelle GbR

Die Freude am Sport ist universell- und hat nichts mit dem Geschlecht zu tun. Dennoch konnten sich Frauen lange Zeit nicht so frei bewegen wie Männer, durften weder Bälle kicken noch Boxhandschuhe überstreifen. Anmutig, hübsch anzusehen und elegant sollten sie sein, wenn sie im schicklichen Kleid über die Wiese turnten. Aber Frauen waren immer auch Kämpferinnen. Stück für Stück eroberten sie sich die Welt des Sports, gegen alle Widerstände und Anfeindungen. Heute freuen wir uns über die erfolgreichen Fußballerinnen und jubeln über jede Medaille einer Biathletin. Die Ausstellung zeigt den steinigen Weg, den Frauen gegangen sind, damit dies möglich wurde und beleuchtet exemplarisch die heutige Sportwelt. Die Schau hat die Vergangenheit im Blick und will den BesucherInnen Impulse geben, die Zukunft mit zu gestalten. Gewidmet ist die Ausstellung all denen, deren Ziel es ist, dass Frauen im Sport wirklich GLEICH sind.

 

Die Ausstellung wird gezeigt bis 19.12.2014

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag  09:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

 

Eintritt frei!

 

Sofern Sie mit einer Gruppe eine Führung durch die Ausstellung wünschen, bitten wir Sie, sich 8 - 14 Tage vorher anzumelden.

 

c.reidenbach(at)stiftung-demokratie-saarland.de

17. September 2014
bis
19. Dezember 2014

Stiftung Demokratie Saarland
Bismarckstr. 99
66121 Saarbrücken

Ausstellung

Villa Lessing