Hunde. Menschen! Über das Leben auf sechs Beinen

Eine Ausstellung von KULTURelle GbR, Sulz am Neckar

Entweder Sie sind es oder Sie sind es nicht:

ein HUNDEMENSCH!
Wenn Sie zu den HUNDEMENSCHEN gehören, dann wissen Sie, wie schön aber manchmal auch anstrengend das Leben mit Ihrem Partner auf vier Pfoten sein kann. Für Sie ist ein Leben OHNE Hund nicht vorstellbar, auch wenn er viel Zeit beansprucht, die Sparbüchse angreift und überall seine Haare hinterlässt.

Diese Ausstellung zeigt, wie sich die enge Beziehung zwischen Menschen und Hunden entwickelt hat.

Es wird dargestellt, welchen erstaunlichen Tätigkeiten manche Hunde nachgehen, sei es als Rettungs- und Therapiehund oder als Frühwarnsystem zur Erkennung von Lungenkrebs.

Die Industrie ist jedenfalls schon lange auf den Hund gekommen, denn mit dem Hund lassen sich Milliarden verdienen. Ob immer auch zum Wohle der Vierbeiner, ist mehr als fraglich.


Augenzwinkernd aber auch ernsthaft nimmt die Ausstellung die besondere Beziehung von Menschen und Hunden unter die Lupe und gibt Infos und Tipps zum entspannteren Umgang zwischen den Spezies.


 

 

Die Austellung wird gezeigt bis 08.04.2015

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 09:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 14:00 Uhr

 

Eintritt frei!

 

Im Rahmen der Ausstellung findet am Donnerstag, 12. März 2015, 18:00 Uhr eine Lesung mit Friedel Läpple, Minister a.D. statt. Er wird aus seinem Buch "Mein blinder Freund Merlin - Eine Hundegeschichte für Jung und Alt" lesen.

 

Ansprechpartnerin: Christa Reidenbach, Telefon: 0681/90626-10

 

 

 

05. März 2015
bis
08. April 2015

Stiftung Demokratie Saarland
Bismarckstr. 99
66121 Saarbrücken

Ausstellung

Villa Lessing