Seminar Demokratie leben- gemeinsam und nachhaltig

Unsere Zeit wird immer schnelllebiger. Das heutige Gesellschaftsverständnis ist nicht mehr das althergebrachte Standes- oder Klassenraster mit dem damit verbundenen Verständnis des verbindlichen Zusammenhalts, sondern es ist geprägt vom Charakter ständig wechselnder Kommunikationssituationen und Interaktionen – von Unverbindlichkeit. Die Interessen einzelner bündeln sich immer weniger in auf Dauer angelegten Gemeinschaftszusammenkünften, sondern sie suchen sich kurzfristige Ereignisse zur Interessensbefriedigung. Und so kommt es, dass Vereine, Gewerkschaften, Parteien und andere immer häufiger Probleme damit haben, für ihr ´Überleben´ langfristig Mitglieder und Mitstreiter zu finden und an sich zu binden.

Im Verständnis der Stärkung einer lebendigen und demokratischen Gemeinwesenskultur verfolgt das Seminar das Ziel  die TeilnehmerInnen in kreative Denkprozesse einzuführen, die dabei helfen können, Möglichkeiten zu finden, um Gemeinsamkeit zu fördern beziehungsweise die Mitarbeit in Gremien und Interessengruppen längerfristig attraktiv zu machen. 

 

Inhalte:

  • Lösungsfindung zu umweltpolitischen Fragestellungen
  • Auswertung und mögliche Operationalisierungen der Lösungsoptionen - Plenumsübung
  • Erweitern der Wahrnehmungskompetenz als Grundlage nachhaltiger Lösungsfindung Teil 1
  • Mobilisierung neuer Denk- und Merkmuster
  • Erweitern der Wahrnehmungskompetenz als Grundlage nachhaltiger Lösungsfindung Teil 2
  • Umweltpolitische Fragestellungen demokratisch und dennoch effizient lösen


    09:00 Uhr - 16:30 Uhr

    Politische Akademie der SDS

    Europaallee 18

    66113 Saarbrücken

    Monika Petry

    Telefon: 0681 - 906 26 - 13

    Referent:

    Joachim Fegert

    Lehrer (Gymnasial- und Förderschullehrer L), , sowie Managementreferent für Personalwesen.Freier Referent zu den Themen Kommunikations- und Personaltraining. Darin Schwerpunkte u. a. Kommunikation, Argumentations- und Bewerbungstraining, Moderation und Versammlungsleitung, Kreatives Denken, Memotraining, und Schnelllesetechnik/rationelles Lesen