156 Jahre Krise?

Geschichte der Sozialdemokratie: von den Anfängen bis zur Gegenwart

Am 23. Mai 1863 gründete sich in Leipzig der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein. 2013 feierte die Sozialdemokratie ihr 150-jähriges Jubiläum. Verbote, Verfolgung und Exil, Erfolge und Niederlagen, mehr als einmal zu Unrecht totgesagt: Die SPD blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Was zeichnet ihre Geschichte aus? Wohin führt ihr Weg im 21. Jahrhundert? Mehr als 150 Jahre Entwicklung bedeuten nicht nur gerader Weg, sondern auch Umweg, Umkehren und Weggabelungen. Das Seminar ist eine Einladung, sich mit Ursprüngen und prägenden Wegmarken der deutschen Sozialdemokratie vertraut zu machen.

Referent:  Bernd Rauls, M.A.
Termin: für geschlossene Gruppen auf Anfrage
Uhrzeit: 9:00 bis 16:30 Uhr

Ansprechpartnerin: Monika Petry
Telefon (0681) 90626-13
Email mp(at)sdsaar.de